Endlich wieder in Präsenz

Unser Landesausschuss tagte am letzten Wochenende

Der ASB-Landesverband Niedersachsen e.V. freut sich zu berichten, dass wir uns am letzten Samstag, den 2.10.2021 nach 1,5 Jahren wieder in Präsenz treffen konnten.

Aufgrund der Corona-Pandemie musste die Landesausschuss-Sitzung im letzten Jahr leider ausfallen. Nun kamen am letzten Wochenende endlich wieder alle in Barsinghausen im Sporthotel Fuchsbachtal zusammen.
Landesvorstand, Landesgeschäftsführung, Landeskontrollkommission sowie Vertreter der Kreis-, Orts- und Regionalvorstände kamen zusammen, zu Gast waren auch deren Geschäftsführer.

Unter anderem wurde von den Veränderungen in der Landesgeschäftsführung und Umstrukturierung des Teams in der Landesgeschäftsstelle berichtet.
Wir konnten die Chance nutzen und unserem verstorbenen Landesvorstandsvorsitzenden Manfred Püster gedenken und unserem ehemaligen Hauptgeschäftsführer Hans Dieter Wollborn noch einmal persönlich für seine Arbeit danken.

Außerdem wurden die Grundlagen eines Compliance Management Systems vorgestellt und der Landesausschuss stimmte für die Gründung unseres ASB-Regionalverbandes Niedersachsen West ab.

 

Foto: Andrea Uehr (ASB-Landesverband Niedersachen e.V.)

Ein Compliance Management System, kurz CMS, legt Regeln, Maßnahmen, Strukturen und Prozesse in einer Organisation fest. Dies umfasst interne, ethische und auch gesetzliche Bestimmungen. Mit Hilfe dieses Systems möchte der ASB-Landesverband Niedersachsen e.V. künftig sicherstellen, dass sich die Leitungen und die Mitarbeiter in der Organisation regelkonform verhalten.

Wir freuen uns, dass sich die Kreisverbände Osnabrück und Leer zum ASB-Regionalverband Niedersachsen West zusammentun und Ihre Kräfte bündeln. Damit wurde die enge Zusammenarbeit, die seit Jahren besteht, endgültig besiegelt. Bis zur gemeinsamen Mitgliederversammlung im Frühjahr 2022 bleiben die beiden Kreisverbände noch selbstständig.

Bei einem gemeinsamen Mittagessen konnten wir uns dann endlich mal wieder persönlich austauschen. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und wir freuen uns auf die nächste Sitzung.