Gemeinsam mit den Notaufnahmen des Marienhospitals Osnabrück (Niels-Stensen-Kliniken) und des Klinikums Osnabrück möchten wir hier ein Zusatzangebot etablieren, welches sich an Fahrgäste bzw. Patienten der Notaufnahmen richtet, die in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt sind, aber auf Grund des allgemeinen Gesundheitszustandes nicht durch den qualifizierten Krankentransport oder Rettungsdienst befördert werden müssen – wir bringen diese sicher nach Hause.
Die richtige Handhabung des Tragestuhls wurde heute schon einmal geübt, damit es am Montag losgehen kann.