Der ASB Mobil-Ruf

Der Mobil-Ruf vom ASB Osnabrück ist vielseitig einsetzbar und eignet sich für Jung und Alt. Mobilität und Flexibilität im Alter bleiben erhalten und werden gestärkt. Und auch für junge Leute bietet der Mobil-Ruf bei allen Freizeitaktivitäten die notwendige Sicherheit.

Ein mobiles Notrufgerät im ASB Design
Foto: ASB_OS/Mohr

Optimal eignet sich der Mobil-Ruf auch für Kinder, den aktiven Partner, ein erkranktes Familienmitglied, die Eltern oder Großeltern. Wir bieten Ihnen die Sicherheit, die Sie benötigen, individuell an Ihre Lebensumstände angepasst. Der Mobil-Ruf ist leicht zu bedienen und ein guter Begleiter bei Wanderungen, Fahrrad-Touren oder Einkäufen – Alltag und Freizeit erleben Sie künftig mit einem sicheren Gefühl.

Selbständig & sicher – in jedem Alter

Sonne und warme Temperaturen locken Spaziergänger in die Natur, Fahrradfahrer in den Wald und machen einfach Lust auf Ausflüge an der frischen Luft. Alters- und ortsunabhängig, bietet der Mobil-Ruf bundesweit die Sicherheit schneller Hilfe. Auch sportlich  Ambitionierte, die beim Joggen, Wandern, Radfahren, Skifahren oder Angeln häufig alleine unterwegs sind können sich auf den Mobil-Ruf verlassen.

Unabhängig - trotz Erkrankung

Viele Menschen haben täglich mit chronischen Erkrankungen oder anderen gesundheitlichen Beeinträchtigungen zu tun. Von Epilepsie, Allergien, Diabetes, Demenz, Alzheimer, Sehbehinderungen und Paraplegie bis hin zu Herzerkrankungen oder Risikoschwangerschaften. Die Krankheitsbilder sind vielfältig und bedeuten oftmals eine erhebliche Einschränkung der Lebensqualität oder können mitunter sogar zur unberechenbaren Bedrohung werden. Mit dem Mobil-Ruf sind Sie nie allein und können Ihr Leben dennoch frei und unabhängig gestalten.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vielseitig einsetzbar
  • Der Mobil-Ruf kann, unabhängig vom Aufenthaltsort, in Alltag und Freizeit unterwegs genutzt werden und dank der mitgelieferten Ladeschale (mit eingebautem Lautsprecher) auch innerhalb der eigenen vier Wände genutzt werden (ähnlich dem bewährten Hausnotruf-System).Einfache Bedienung
  • Durch ein übersichtliches Design kann das Gerät ohne technische Fachkenntnisse von Jung und Alt selbständig genutzt werden. Das einmalige Betätigen der Notruf-Taste reicht aus, um einen Notruf an die ASB-Hausnotrufzentrale zu senden.Zuverlässig in jeder Situation
  • Bei einem Notruf übermittelt das Gerät, durch professionelle GPS-Technologie, die genauen Positionskoordinaten. Bezugspersonen und  Einsatzkräfte können schnell zum Einsatzort navigiert werden – egal ob zu Hause oder unterwegs. Eine aktivierbare Sirene kann die Einsatzkräfte bei Bedarf akustisch zu Ihrer Position lotsen.Ergonomisch & tauglich für Outdoor
  • Mit nur 72 Gramm und einem sehr kompakten Design ist das Notrufgerät für Jung und Alt perfekt geeignet. Ein robustes und wasserdichtes Gehäuse sorgt für Tauglichkeit – auch unterwegs.Integrierte Freisprechfunktion
  • Eine integrierte Freisprechfunktion ermöglicht eine umgehende und einfache Kommunikation. Der Mobil-Ruf stellt nach Betätigen der SOS-Taste automatisch eine Sprachverbindung her.Schnelle Hilfe mit dem Schlüsseldienst

Beim ASB können Sie einen Wohnungsschlüssel sicher verwahren. Der Hausnotruf-Dienst gelangt, bei Betätigung des Notrufs, umgehend zu Ihnen. Für Inanspruchnahme des Schlüsseldienstes müssen Sie sich im Einzugsgebiet des ASB Kreisverbandes Osnabrück aufhalten.