Übung mit Freiwilliger Feuerwehr und MHD

Ohne Üben geht es nicht. Zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Osnabrück-Neustadt und den Maltesern Osnabrück mussten unsere Helfer am Mittwoch zeigen, was sie können.

Bei der vom ASB Osnabrück und FF organisierten Übung wurde eine Explosion mit anschließendem Brand und sieben Verletzten simuliert. Unter anderem galt es, eine Kinderreanimation und einen Atemschutznotfall im Verlauf zu bewältigen. Danke an alle Teilnehmer und das tolle Team der realistischen Unfalldarstellung!